";

Endlich Urlaub! – Aber nur mit Hund, er gehört ja zur Familie.

Hunde sind bei uns herzlich willkommen und gern gesehene Gäste.

Nicht nur unser Ferienpark, sondern auch unsere Umgebung sind für Hunde hervorragend geeignet. Ausgiebiges Toben im und am Meer, eine große Strandfläche und jede Menge Natur - die Ostseeküste ist wie gemacht für einen Urlaub mit Hund.

Schön, dass du deinen vierbeinigen Freund mitgebracht hast. Um euren Urlaub bei uns so schön wie möglich zu gestalten einiges vorab: Bitte beachte, dass auf unseren Betten, Sofas und Stühle keine Hunde erlaubt sind. Deinen Vierbeiner solltest du nicht unbeaufsichtigt in unseren Ferienhäusern lassen. Dass dein tierischer Freund auf unserem gesamten Gelände an der Leine zu führen und seine Hinterlassenschaft zu entfernen ist, versteht sich von selbst. Gerne kannst du dir an unserer Rezeption einen Fress- oder Wassernapf ausleihen.

In den wärmeren Monaten gibt es ausgewiesene Hunde-Strände, an denen dein vierbeiniger Freund nach Lust und Laune toben kann: Rund 600m entfernt von uns liegt der Haffkruger Hundestrand am Strandzugang 31. Wenige Meter neben der Ostseetherme findet ihr den Scharbeutzer Hundestrand am Strandzugang 4. In den Wintermonaten vom 01. Oktober bis zum 31. März sind alle Strände an der Küste für Hunde freigegeben.

Sollten dein Hund und du genug Meeresluft geschnuppert haben, findet ihr in der Scharbeutzer Heide einen 18 Hektar großen eingezäunten tollen Hundeauslauf mitten im Wald.

Hier findet ihr unsere Ferienhäuser mit Fellnasen

Für den medizinischen Notfall findet ihr folgende Tierärzte in Scharbeutz:

Dr. Gabriele Harbauer und Telse Bähr (Gemeinschaftspraxis)
Hansastr. 2, 23683 Scharbeutz
Tel.: 04503 / 75704

Dr. Gunnar Julitz
Am Bahnhof 6, 23683 Scharbeutz
Tel.: 04524 / 7272

Bitte nicht vergessen: In unserem Ferienpark gilt die Leinenpflicht.

Freut euch auf einen tierisch guten Urlaub mit uns!